Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Begegnungs-und Integrationstraining

August 24 @ 11:00 14:00

Wem wollen wir begegnen ? Wen wollen wir integrieren ? Wir wollen das ruhige oder schon gut trainierte Mensch-/Hund Teams aufgeregten, aufbrausenden noch nicht so gut Begegnungen aushaltenden Mensch-/Hund-Teams begegnen. Beide Parteien sollen von einander profitieren, vorausgesetzt: sie wollen! Das ist ganz wichtig. Wenn du dazu Lust hast dann bist du hier genau richtig: wenn du mit deinem ruhigen oder schon gut trainierten Hund anderen eine Begegnung bieten möchtest, wo es noch nicht so gut klappt und wenn die, wo es noch nicht so gut klappt, dir mit deinem ruhigen oder schon gut trainierten Hund eine Begegnung bieten dürfen, wo dein Hund noch mehr aushalten lernt. Also, alles soll und darf sein. Auf dich zuziehende starrende oder bellende Hunde sind oft eine große Herausforderung., die Alltagsbegegnungen schwierig machen. Als Hundeführer solltest du also Lust haben daran zu arbeiten und schon etwas kennen was in die Richtung geht von: ich kann eigentlich Kontakt zu meinem Hund herstellen aber es klappt sehr oft im Alltag nicht und mit den Reizen bei diesem Treffen auch nicht. Dafür machen wir diese Veranstaltung. Und es ist dabei egal, ob dein Hund nur aufgeregt ist grundsätzlich aber freundlich oder aggressiv, ihr seit alle herzlich Willkommen. Denn das wollen wir an dem Tag machen : Üben üben üben. Nichts muss perfekt klappen, dafür bieten alle Teilnehmer sich gegenseitig die besten Begegnungen und integrieren sich jeweils gegenseitig in eine Gruppe. Am Ende kann ein Spaziergang stehen, wo wir alle als Gruppe losziehen. An der Leine. Hast Du Lust? Dann sei dabei.

€90

Hundeschule und Verhaltensberatung Hundsein Heist, Kreuzweg

Kreuzweg
Heist,
Google-Karte anzeigen
Scroll to Top